Baden Sonntag, 14.07.19
1 2 3 4 5 6 7 8 9
 Einlauf Sieg Platz  
 1. (4) November Jess H 5,4 2,6
 2. (3) Xerox Venus 4,5
 3. (10) Ing Baier 2,2
 
 
Zweier (4-3) 50,8   Dreier (4-3-10) 304,6
         
         
         
Nr/
Box
Pferd
(Formen)
Alter Distanz
Fahrer
Trainer
Quote
Trend
Platzierung
Distanz: 2.100 m
1
Trickot
Besitzer: Josef U. Astrid Rupp
Abstammung: W. v. Revenue a.d. Olympia Laukko
Reve D'amerique

(10-8-10-10-6)
11 Fügen Sie das Pferd Ihrer Favoritenliste zu
2.100 m
Josef Rupp Jun.
Franz Konlechner
33,7
Quote
 
2
Trickot
Besitzer: Günther Gruber
Abstammung: S. v. Probing a.d. Talk About Good
Aphrodite Venus

(5-8-8-1-3)
9 Fügen Sie das Pferd Ihrer Favoritenliste zu
2.100 m
Günther Gruber
Johann Lichtenwörther
16,1
Quote
 
3
Trickot
Besitzer: Stall Weixlbaumhof
Abstammung: W. v. Buzz Saw a.d. Xea Lobell
Xerox Venus

(2-8-9-7-5)
8 Fügen Sie das Pferd Ihrer Favoritenliste zu
2.100 m
Josef Maier
Cornelia Übleis
11,4
Quote
2
4
Trickot
Besitzer: Stall Kismet
Abstammung: W. v. November a.d. Marlies H
November Jess H

(1-0-6-0-4)
12 Fügen Sie das Pferd Ihrer Favoritenliste zu
2.100 m
Mag. Tanja Wurz
Cornelia Übleis
5,4
Quote
1
5
Trickot
Besitzer: Stall Sabrina
Abstammung: S. v. Edu's Speedy a.d. Connolly
Mimi

(6-4-4-3-9)
7 Fügen Sie das Pferd Ihrer Favoritenliste zu
2.100 m
Sabrina Bruckner
Sascha Fischer
21,4
Quote
 
6
Trickot
Besitzer: Stall Kronos
Abstammung: W. v. Uronometro a.d. Magic Wings
Domingo Sr

(8-0-3-7-0)
9 Fügen Sie das Pferd Ihrer Favoritenliste zu
2.100 m
Josef Gruber Jun.
Christoph Fischer
5,1
Quote
 
7
Trickot
Besitzer: Sabine Meßlehner
Abstammung: W. v. Edu's Speedy a.d. Brownelle
Blackjack Venus

(8-12-13-2-9)
9 Fügen Sie das Pferd Ihrer Favoritenliste zu
2.100 m
Sabine Meßlehner
Gerhard Mayr
21,8
Quote
 
Distanz: 2.125 m
8
Trickot
Besitzer: Stall Booky
Abstammung: W. v. Diamond Way a.d. Atlanta Sr
Attila Venus

(11-1-4-7-7)
8 Fügen Sie das Pferd Ihrer Favoritenliste zu
2.125 m
Isabelle Karlovatz
Mats Strandquist
22,8
Quote
 
9
Trickot
Besitzer: Mag. Peter Ruiner
Abstammung: H. v. Edu's Speedy a.d. Bialka
Bonet Venus

(6-1-2-3-4)
13 Fügen Sie das Pferd Ihrer Favoritenliste zu
2.125 m
Mag. Peter Ruiner
Mats Strandquist
4,3
Quote
 
10
Trickot
Besitzer: Team Neuhof
Abstammung: W. v. World By The Tail a.d. Ippia Jet
Ing Baier

(3-4-3-1-0)
10 Fügen Sie das Pferd Ihrer Favoritenliste zu
2.125 m
Johann Preining Jun.
Peter Schwarzlmüller
5,6
Quote
3
Distanz: 2.150 m
11
Trickot
Besitzer: Günther Gruber
Abstammung: H. v. Tarport Goal Sl a.d. Starla
Top Star Venus

(4-6-0-10-8)
8 Fügen Sie das Pferd Ihrer Favoritenliste zu
2.150 m
Lisa-Marie Weil
Johann Lichtenwörther
12,7
Quote
 
12
Trickot
Besitzer: Stall Stone M. U. Stone M. Jun.
Abstammung: W. v. Algiers Hall a.d. Beat The Wind
Feel The Wind

(8-4-1-1-9)
7 Fügen Sie das Pferd Ihrer Favoritenliste zu
2.150 m
Nadja Reisenbauer
Martin Redl
4,6
Quote
 
  Quote: 1:1

Tipps

Bänderstart: Pferde 1-7: 2100 Meter; Pferde 8-10: 2125 Meter; Pferde 11-12: 2150 Meter

Feel the Wind (12) sollte trotz der hohen Zulage klasse- und formmäßig die erste Chancen in dieser Bänderstartprüfung besitzen. Bonet Venus (9) läuft in sehr guter Gesamtform, die Wege aussen herum mag der mittlerweile 13-jährige Haudegen wie man zuletzt gesehen hat nicht mehr ganz so, womit er wohl alles passend für einen möglichen Sieg antreffen muss.

Ing Baier (10) vergaloppierte sich beim Angriff in äusseren Spuren, zeigte sich davor jedoch gut in Schuss und sollte glattgehend eine gute Figur abgeben können. Top Star Venus (11) ist ebenfalls mit hoher Zulage am Ablauf, hat aber trotz des schlechten Formbildes und der Pönale allerdings bei glattem Gang gute Chancen auf eine bessere Prämie. November Jess H (4) gibt nach längerer Pause sein Jahresdebüt, steht jedoch günstig im Bewerb und lieferte im Vorjahr in Baden sehr gute Leistungen ab sodass er sicherlich gemeinsam mit einem fehlerfrei laufenden Domingo SR (6) am ehesten die Favoriten in Bedrängnis bringen kann.

Aphrodite Venus (2) gefiel beim Jahresdebüt mit Rang drei in einem der FEGAT Europa-Cup Läufe gleich sehr gut und kann durch dieses Rennen gefördert abermals eine gute Prämie mitnehmen. Xerox Venus (3) zeigte zuletzt beim fünften Platz einen kleinen Formansatz und kann bei weiterer Steigerung überraschen. Attila Venus (8) kommt heuer erstmals an den Ablauf und wird daher dieses Rennen wohl noch benötigen, da er ja zudem mit Zulage am Ablauf ist.

Blackjack Venus (7) zeigte mit dem Ehrenplatz im „Freunde-Fahren“ wieder seine Vorliebe zu Baden und kann glattgehend möglicherweise wieder überraschen. Mimi (5) muss sich gegenüber des letzten Starts wieder von besserer Seite zeigen um gegen die hier starke Gegnerschaft mit einem Geldgewinn in den Stall zurückkehren zu können. Reve d’Amerique (1) konnte heuer noch keinen Ansatz zeigen und geht daher als krasser Aussenseiter an den Ablauf.

Unser Tipp: Feel the Wind (12) – Bonet Venus (9) – Ing Baier (10)

Einschätzung: 12 - 9 - 10 - 11 - 4 - 6 - 2 - 3 - 8 - 7 - 5 - 1