07:42:18
Rennen
Heutige Rennen
Deutschland
Österreich
Schweden
Norwegen
Frankreich
England
Südafrika
Irland
Zypern
Hong Kong
Neuseeland
Australien
Kanada
USA

Toto Pro

Ab sofort können auf trotto.de Systemwetten auf skandinavische V-Wetten abgegeben werden. Was aber ist das genau und wie funktioniert es?

Die TG-Wetter auf trotto.de kennen das prinzipielle System schon. Wie kann man möglichste viele Möglichkeiten abdecken, ohne den Schein zu teuer werden zu lassen? In den TG werden immer wieder „2 aus 3“, oder „4 aus 6“ und ähnliche Systeme genutzt. Dank TotoPro können trotto-Kunden diese Systeme ganz individuell nach eigenen Bedürfnissen nutzen.

Um das System zu nutzen müssen sie sich auf https://www.radsoft.eu/de/totopro/index.php?link=link-home anmelden.

Wenn sie angemeldet sind, nutzen sie bitte TotoPro XV.

Hier suchen sie sich dann die Veranstaltung aus, die sie bewetten wollen.

Wir entscheiden uns für die V64 in Aby

Jetzt erscheinen die Rennen für die heutige V64

Voreingestellt sind hier 4 Kategorien (A,B,C,D-Pferde).

Wir wollen jetzt aber nur mit 3 Kategorien arbeiten könnten die vierte Kategorie mit Hilfe des Papierkorbes auch löschen.

Nun können wir in jedem Rennen die Pferde in unsere drei Kategorien aufteilen.

Unten sehe ich zum jeweiligen Rennen weiterführende Informationen. Pferd und Fahrer sind klar. „Mark.“ zeigt mir an, auf wie vielen Systemen das jeweilige Pferde mit dabei ist. „%“ sind die Streckprozente zum jeweiligen Zeitpunkt. „WR“ ist der Rang bei den Streckprozenten. „TR“ bezeichnet den Rang aufgrund der Berechnungen von TotoPro, die sich von den Streckprozenten unterscheiden kann.

Wir hätten jetzt erst einmal folgende Wettschein erarbeitet.

Durch einen Klick auf „Systempreis“ erfahren wir nun, was er denn kosten würde.

Mit einem Preis von 5.442,20 Euro wäre der Schein zwar umfangreich was die Kombinationen betrifft, aber auch sehr teuer. Kommen wir nun zum Vorteil des Systems, der Reduktion.

Als erstes kann ich festlegen wie viele Sieger aus welcher Gruppe kommen dürfen/müssen.

Ich entscheide mich jetzt dafür, dass mindestens 4 Sieger aus der ersten Gruppe kommen dürfen, maximal aber 5. Aus der zweiten Gruppe mindesten 1 Sieger, maximal 2 und aus der letzten Gruppe maximal 1 Sieger.

Aktualisiere ich nun den Systempreis, erscheint der mittlerweile auf 387,72 Euro reduzierte Preis.

Will ich die Wette jetzt abgeben, dann klicke ich auf „Wette senden“.

Jetzt folgt noch eine kleine Übersicht über die Anzahl der Wettscheine und sie werden nach einem Klick auf „Datei senden“ zu trotto.de weiter geleitet.

Nun werden nach Anmeldung bei trotto.de die Scheine noch einmal angezeigt und sie können mit „Wettabgabe“ abgegeben werden. Je nach Anzahl der Wettscheine kann es bis zu zwei Minuten dauern. Die nächsten Tage werden wir noch auf weitere Feinheiten eingehen.