03:53:01
Rennen
Heutige Rennen
Schweden
Dänemark
Frankreich
Singapur
Südafrika
Neuseeland
Australien
Kanada
USA
Ebreichsdorf Racino Sonntag, 22.11.20
Klarer Himmel / Wetter zum Zeitpunkt 22.11.2020 13:00
6 °C 5 km/h
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
 Einlauf Sieg Platz  
 1. (10) Zante Laser 2,70 1,20
 2. (6) Lord Brodde (S) 1,30
 3. (5) Jagaro Mo 1,60
 4. (4) Orange Venus
 
Zweier (10-6) 14,80   Vierer (10-6-5-4) 0
         
         
         
Nr/
Box
Pferd
(Formen)
Alter Fahrer
Trainer
Quote
Trend
Platzierung
1
Trickot
Besitzer: Team Neuhof
Abstammung: v. Dream Vacation a.d. Ambra Ok
Geboren: 2010
Züchter: Peter Schwarzlmüller
Geschlecht: Wallach
No Gelt Face

(5-1-5-3-5)
10 Fügen Sie das Pferd Ihrer Favoritenliste zu
Dominik Duda E
Peter Schwarzlmüller
157,5
Quote
 
2
Trickot
Besitzer: Daniela Sykora
Abstammung: v. Light Kronos a.d. Uschi Diamant
Geboren: 2016
Züchter: Wolfgang Ruth
Geschlecht: Wallach
Diamant Venus

(1-2-4-1-0)
4 Fügen Sie das Pferd Ihrer Favoritenliste zu
Wolfgang Ruth
Wolfgang Ruth
2,0
Quote
 
3
Trickot
Besitzer: Stall Kottingbrunn
Abstammung: v. Muscles Yankee a.d. Lady Medal
Geboren: 2013
Züchter: Peter Schwarzlmüller
Geschlecht: Wallach
Mister Big Yankee

(3-4-3-8-0)
7 Fügen Sie das Pferd Ihrer Favoritenliste zu
Peter Schwarzlmüller
Peter Schwarzlmüller
16,5
Quote
5
4
Trickot
Besitzer: Hans Lenz
Abstammung: v. Incredible Hulk a.d. Orange Bluelady
Geboren: 2012
Züchter: Harald Sykora
Geschlecht: Stute
Orange Venus

(7-5-3-1-0)
8 Fügen Sie das Pferd Ihrer Favoritenliste zu
Ari Kaarlenkaski
Harald Sykora
13,8
Quote
4
5
Trickot
Besitzer: Alois Moser
Abstammung: v. Look De Star a.d. Joy Of Mo
Geboren: 2010
Züchter: Mario Zanderigo
Geschlecht: Hengst
Jagaro Mo

(0-2-3-5-1)
10 Fügen Sie das Pferd Ihrer Favoritenliste zu
Mario Zanderigo
Mario Zanderigo
34,3
Quote
3
6
Trickot
Besitzer: Karl Kneusel
Abstammung: v. Mr Pine Chip a.d. Leonas Yessi
Geboren: 2011
Züchter: Christoph Fischer
Geschlecht: Wallach
Lord Brodde (S)

(4-5-1-4-4)
9 Fügen Sie das Pferd Ihrer Favoritenliste zu
Christoph Fischer
Christoph Fischer
21,0
Quote
2
7
Trickot
Besitzer: Stall Antonshof
Abstammung: v. Muscle Hill a.d. Zelda Per
Geboren: 2013
Züchter: Gerhard Mayr
Geschlecht: Hengst
Muscle Boy As

(1-6-0-1-8)
7 Fügen Sie das Pferd Ihrer Favoritenliste zu
Gerhard Mayr
Gerhard Mayr
9,2
Quote
 
8
Trickot
Besitzer: Hans Lenz
Abstammung: v. Magnificent Rodney a.d. Queen Of Hearts
Geboren: 2009
Züchter: Harald Sykora
Geschlecht: Hengst
King Of The World

(6-6-6-2-7)
11 Fügen Sie das Pferd Ihrer Favoritenliste zu
Harald Sykora
Harald Sykora
126,0
Quote
 
9
Trickot
Besitzer: Ecurie Js
Abstammung: v. Carpe Diem (F) a.d. Haria Des Champs
Geboren: 2011
Züchter: Jiri Svoboda
Geschlecht: Hengst
Boccaccio

(2-1-4-0-1)
9 Fügen Sie das Pferd Ihrer Favoritenliste zu
Martin Redl
Jiri Svoboda
4,5
Quote
 
10
Trickot
Besitzer: Adolf Gokesch
Abstammung: v. Maharajah a.d. India Di Jesolo
Geboren: 2015
Züchter: Wolfgang Ruth
Geschlecht: Stute
Zante Laser

(2-2-0-3-4)
5 Fügen Sie das Pferd Ihrer Favoritenliste zu
Carsten Milek
Wolfgang Ruth
2,7
Quote
1
  Quote: 1:1

Tipps

2140 Meter (Autostart)

PMU Premium Race 5

Zante Laser (10) erzielte zuletzt in sehr starken Rennen Platzierungen und sollte trotz zweiter Startreihe nun den Sieg holen können. Jagaro Mo (5) präsentierte sich zuletzt wieder von deutlich besserer Seite und kann in dieser Verfassung auch diesmal wieder eine prominente Rolle spielen. Muscle Boy As (7) läuft in Ebreichsdorf immer sehr starke Rennen, muss sich aber deutlich stärker präsentieren als im Hunyady, wo er trotz guten Rennverlaufes doch weiter unter seinem Wert im geschlagenen Feld landete.

Derby-Sieger Diamant Venus (2) tritt nach den Zuchtrennen erstmals in höherer Gewinnklasse an, womit man erst einmal sehen muss wie er sich hier schlägt, jedenfalls wird er sicherlich defensiver als zuletzt gesteuert werden. Lord Brodde (6) kam bei seinen letzten Auftritten immer erst ein wenig spät auf Touren, und ist daher bei optimalem Rennverlauf ein Anwärter auf eine Top-3 Platzierung.

King of the World (8) hatte zwar mit dem Rennausgang im Hunyady nichts zu tun, legte aber dennoch eine gute Speedleistung hin und bestätigte somit den zweiten Platz vom 27. 09. zu Muscle Boy As, womit er für eine Überraschung sicherlich nicht auszuschliessen ist. Boccaccio (9) gewann vor drei Wochen ein deutlich leichteres Rennen und ist in dieser Prüfung wohl ein Kandidat für ein kleines Geld.

Orange Venus (4) galoppierte in der AROC Austrian Championship schon weit vor der Startmarke und wurde daraufhin angehalten, jedoch könnte ihr weiterhin ein Rennen in den Beinen fehlen da sie ja davor schon lange nicht am Ablauf gewesen ist und sich somit gegen die hier antretende Konkurrenz schwer tun könnte. Mister Big Yankee (3) kommt nach einer Pause an den Ablauf und wird wohl ein ruhiges Aufbaurennen erhalten um für weitere Aufgaben im Winter gerüstet zu sein. No Gelt Face (1) hat eine zu schwere Aufgabe vor sich und ist krasser Aussenseiter.

Unser Tipp: Zante Laser (10)Jagaro Mo (5)Muscle Boy As (7)

Einschätzung: 10 – 5 – 7 – 2 – 6 – 8 – 9 – 4 – 3 – 1