18:34:09
Rennen
Heutige Rennen
Deutschland
Österreich
Schweden
Dänemark
Norwegen
Frankreich
England
Südafrika
Irland
Hong Kong
Neuseeland
Australien
Kanada
USA

PMU-Frühschoppen im Schnelldurchlauf

PMU-Frühschoppen im Schnelldurchlauf
Vorschau Straubing, 24.02.2021

(trab-sr). Mit fünf Rennen endet am Mittwoch ab 9.55 Uhr das diesjährige PMU-Wintermeeting in Straubing. Und die Prüfungen sind durchaus noch einmal sehr gut besetzt, so dass sich auch das Angebot einer V5-Wette über alle Tagesprüfungen am Ende mit einer lohnenden Quote niederschlagen sollte. Silberhelm Rudi Haller bringt noch einmal seine Schützlinge an den Ablauf, die alle zurückliegenden Renntage geprägt haben. Sie treffen aber auf interessante Konkurrenz.

 
Die Frühaufsteher werden gleich im ersten Rennen um 9.55 Uhr ihre V5- und Kombinationswetten auf Rudi Haller aufbauen, der erneut Gamble and Hope steuert. Zuletzt war er nicht weit vom Sieg entfernt, als drei Pferde fast gleichauf ins Ziel kamen. Diesmal muss er auf die beiden Siegerinnen Primrose (Gerd Biendl) und Theresa Viking (Thorsten Tietz) achten. Ole Olsen (Hans-Jürgen Just) konnte nach seinem Ehrenplatz in Straubing auf der Derbybahn den Sack zumachen und beim 32. Versuch sein erstes Rennen gewinnen. Hier sieht er aber wieder etwas stärkere Gegner.
 
Über die lange Distanz sind einmal mehr die Franzosen-Traber gefragt und Canyon Castelets (Christoph Schwarz) ist wieder von der Höchstmarke aus gefordert, das Feld von hinten aufzurollen. Aus dem ersten Band greift nach Pause Cazio Josselyn (Hans Hollweck) ins Renngeschehen ein und hat vergleichbare Prüfungen schon für sich entscheiden können. Eine beständige Form hat Equimax (Marisa Bock), der zuletzt immer in der Wette war. Kann er seinen Bandvorteil auch einmal am Start ausnutzen, ist er auch für den Sieg nicht auszuschließen. Entrepreneur (Thorsten Tietz) kommt nun ebenfalls aus einer mehrmonatigen Pause und ist einen Hinweis wert.
 
Acht seiner letzten neun Auftritte hat Ocean Blue in den vergangenen Monaten gewonnen, die letzten vier mit Silberhelm Rudi Haller in einer derart imposanten Manier, dass auch in der dritten Leistungsprüfung des Tages an diesem Gespann nur schwer ein Weg vorbeigehen wird. Mit Timberlake Diamant (Gerd Biendl) und Zucchero (Peter Platzer) stehen aber zwei Gegner im Rennen, die vor ihrer Pause ganz starke Leistungen geliefert haben. Und auch David As (Walter Herrnreiter) hat beim Comeback nach Pause in internationaler Garnitur einen starken Ehrenplatz herausgeholt.
 
Im Viererwette-Rennen trifft Flash Gordon (Rudi Haller) auf alte Bekannte der vergangenen Renntage und auch neue Gegner. Bellini Rosso (Christoph Schwarz) und Adonis del Ronco (Hans-Jürgen Just) ließ er letzten Renntag abblitzen. Gwendoline Go (Thorsten Tietz) hat in einer anderen Prüfung Aperol CG (Gerd Biendl) in Schach gehalten. Hier treffen sie aufeinander und dürften die Viererwette unter sich ausmachen.
Zum Abschluss des Wintermeetings kann Black Pearl (Gerd Biendl) ihren Debütsieg wiederholen. Als Gegnerin sollte Daja CG (Thorsten Tietz) durch ihren Karlshorst-Erfolg empfohlen sein. Cocktail CG (Andreas Geineder) und Hulapalu (Christoph Schwarz) sollten die Dreierwette komplettieren. Zu beachten ist mit Debütantin Salvemadonna (Rudi Haller) die Vollschwester von Salvedonatella.
 
Aufgrund des aktuellen Lockdown gelten weiterhin strenge Vorgaben für den Aufenthalt am Rennbahngelände. Es dürfen sich nur Trainer, Fahrer und Pfleger auf dem Gelände aufhalten, die an diesem Tag mit einem Startpferd in einer Leistungsprüfung antreten und beim Rennverein angemeldet sind. Das Hygienekonzept sieht unter anderem vor, dass auf dem gesamten Gelände Mund-Nase-Schutz zu tragen ist und die Abstandsregeln einzuhalten sind.
 
Die Rennen aus Straubing sind ausschließlich über die deutschen Internet-Wettanbieter zu bewetten und auf deren Internet-Streams zu verfolgen. Folgende Vermittler übertragen die Rennen aus Straubing:

www.wettstar-pferdewetten.de
www.trotto.de
www.pferdewetten.de
www.racebets.com
www.pferdewetten-jaxx.de
www.onextwo.de

 

Unsere ZTVSR-Tipps:


1. Rennen (V5-1): (8) Gamble and Hope – (4) Primrose – (5) Theresa Viking
2. Rennen (V5-2): (8) Canyon Castelets – (3) Cazio Josselyn – (4) Equimax
3. Rennen (V5-3): (5) Ocean Blue – (7) Zucchero – (8) Timberlake Diamant
4. Rennen (VW/V5-4): (5) Flash Gordon – (7) Aperol CG – (2) Bellini Rosso – (3) Gwendoline Go
5. Rennen (V5-5): (4) Black Pearl – (7) Daja CG – (1) Cocktail CG