03:02:55
Rennen
Heutige Rennen
Deutschland

Smilla - Siegerin im Nikolai Bersarin Rennen 2019 - Doppelsieg für Proud Miguel

Smilla - Siegerin im Nikolai Bersarin Rennen 2019 - Doppelsieg für Proud Miguel
Nachschau Berlin-Karlshorst, 29.09.2019
 
Das Wetter war diesmal am Sonntag bei der 18.Auflage des Lichtenberger Renntages den Trabern nicht wohlgesonnen. Kaum waren die Profis beim Berlin Marathon durch, setzte der Regen ein, der den Aktiven als auch den Besuchern des Pferdesportpark Berlin-Karlshorst schwer zu schaffen machte.
 
Unbeeindruckt davon blieb allerdings die Nikolai Bersarin Siegerin 2019. In der Hand von Franz-Josef Stamer setzte sich Smilla Start-Ziel gegen Paris Turf und Thorsten Tietz durch, die zwar auf den letzten Metern alles versuchten noch heranzukommen, aber am heutigen Tag gegen die Siegerin chancenlos waren. Realist mit Roman Matzky sicherte sich mit einem feinem Schlussspeed den dritten Platz.
 
Zweimal am diesem durfte sich Proud Miguel die Siegeslorbeeren abholen. Erst bei den Profis in der Hand von Heinz Wewering gegen Go for Gold mit Kornelius Kluth im Kampf bis zur Linie und dann bei den Amateuren mit Jasmina Hamann gegen Ready Dream in der Hand von Wolfgang Prange, wobei beide von der Galoppade von Go for Gold auf den letzten Metern profitieren.
 
Mann des Tages wurde Manfred Zwiener mit zwei Tagessiegen. Den 1.Sieg sicherte er sich mit Rien Nest plus zur Quote von 19,2:1, um dann im Anschluss mit Eminent Frisia zur Quote von 8,5:1 den Grundstein zu legen, das die V5 nicht getroffen wurde.